Zwei Gartenhüttenbrände bei Heßloch

Eine Gartenhütte im Bereich zwischen der K658 (Rambach-Heßloch) und der B455 stand am späten Dienstagabend in Flammen. Die Hütte in der Nähe der Industrieruine „Alte Ziegelei“ brannte völlig nieder. Die Feuerwehren aus Rambach, Heßloch und die Berufsfeuerwehr konnten das Feuer schnell löschen. Bereits am Montagnachmittag hatte am Heßlocher Ortsrand Richtung Auringen eine Gartenhütte gebrannt.

Gartenhüttenbrand Bierstadt 16.04.19

Am Dienstagabend kam es in Wiesbaden-Bierstadt zum Brand einer Gartenhütte, welche durch das Feuer vollständig zerstört wurde. Gegen 22:00 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei bezüglich des Brandes auf einem Gelände an der Nauroder Straße informiert, ein komplettes Niederbrennen konnte jedoch nicht verhindert werden.

Gartenhüttenbrand Bierstadt 16.04.19

Erkenntnisse, wie das Feuer entstehen konnte, liegen bis dato nicht vor. Die Wiesbadener Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.

Bereits am Montagnachmittag hatte am Heßlocher Ortsrand Richtung Auringen eine Gartenhütte gebrannt. Die Feuerwehren aus Heßloch, Auringen und die Berufsfeuerwehr konnten das Feuer schnell löschen, jedoch brannte die Hütte komplett aus.

Gartenhüttenbrand Bierstadt 16.04.19

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Gartenhüttenbrand Heßloch 15.04.19

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 18. April 2019 - 11:31 Uhr
Letzte Aktualisierung: 18. April 2019 - 11:31 Uhr
Tags: