Zusammenstoß mit Reisebus – Auto überschlägt sich auf A66

Zusammenstoß mit Reisebus A66 Biebrich 27.09.11Bei einem Zusammenstoß mit einem Reisebus wurden am Dienstag zwei Personen verletzt. Ein Auto rammte auf der A 66 einen Reisebus und überschlug sich daraufhin. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen.

Gerade als ein Reisebus von der A66 an der Abfahrt Biebrich/Mainzer Straße abfahren wollte, rammte ein Ford Focus das Heck des vollbesetzten Busses. Der Ford überschlug sich daraufhin und schlidderte auf dem Dach noch einige Meter weiter, bevor er auf dem linken Fahrstreifen liegen blieb. Zusammenstoß mit Reisebus A66 Biebrich 27.09.11Der Busfahrer und ein Insasse eilten sofort zur Hilfe. Nachdem die Anschnallgurte durchgeschnitten waren, konnten die beiden Frauen selbstständig aus dem Ford krabbeln.

Da zunächst nicht klar war, ob jemand in dem Auto eingeklemmt war, wurde kurz nach 15:00 Uhr der Rüstzug der Berufsfeuerwehr, die Freiwillige Feuerwehr Biebrich sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzt zu dem Verkehrsunfall alarmiert. Der erste Rettungswagen, der an der Unfallstelle eintraf konnte aber schnell Entwarnung geben. Die beiden Frauen waren glücklicherweise nur leicht verletzt. Die 46 Businsassen , die eine 3-Tages-Tour durch Deutschland unternahmen, kamen nicht zu Schaden.

Zusammenstoß mit Reisebus A66 Biebrich 27.09.11Das Großtanklöschfahrzeug, ausgestattet mit einer Verkehrswarnanlage, sicherte die Unfallstelle weiträumig ab. Die Besatzung des Löschfahrzeugs der Feuerwache 2 säuberte die Fahrbahn. Über einen Fahrstreifen konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigelotst werden. Trotzdem kam es auf der A66 in Richtung Frankfurt zu starken Verkehrsbehinderungen. Auch auf der Gegenfahrbahn kam es im Berufsverkehr durch neugierige Autofahrer zu Behinderungen.

Nach knapp einer Stunde war das Auto abgeschleppt und die Fahrbahn konnte wieder freigegeben werden. Die beiden verletzten Frauen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Reisegruppe aus Baden-Baden musste auf einen Ersatzbus warten.

[flickr-gallery mode=“photoset“ photoset=“72157627641963765″]

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.