Zusammenstoß mit Auto – Motorradfahrer bei Hofheim tödlich verunglückt

Symbolfoto

Am Dienstagnachmittag verstarb ein Motorradfahrer auf der Landesstraße 3018 bei Hofheim nach einem Verkehrsunfall.

Gegen 17:00 Uhr befuhr ein 78 Jahre alter Autofahrer die Landesstraße aus Diedenbergen kommend in Richtung Langenhain. Der in Bad Soden wohnende Rentner beabsichtigte auf der Strecke nach links in einen Feldweg abzubiegen. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 24-jährigen Motorradfahrer.

Der aus Okriftel stammende Mann bremste das Motorrad noch ab, kam dabei jedoch ins Schleudern. Der 24-Jährige stürzte mit seinem Krad und rutschte in die rechte Seite des Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich der junge Mann schwerste Verletzungen zu.

Trotz der eingeleiteten Sofortmaßnahmen durch Ersthelfer verstarb der Motorradfahrer an der Unfallstelle. Der Autofahrer erlitt schwere Verletzungen und musste in eine Klinik stationär aufgenommen werden. Das Motorrad wurde bei dem Unfall in mehrere Teile zerrissen, an dem Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Die Gesamthöhe wird auf über 20.000 Euro geschätzt.

Die Strecke wurde aufgrund der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme für drei Stunden gesperrt. Der Gerätewagen-Licht der Feuerwehr Hofheim wurde durch die Polizei bei einbrechender Dunkelheit angefordert, um die Einsatzstelle für die Unfallaufnahme auszuleuchten. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.