Wir vergrößern uns: Neues Büro – Zweiter hauptberuflicher Mitarbeiter

Wiesbaden112 wird größer! Wir haben ein neues, größeres Büro bezogen, Dennis Altenhofen ist ab sofort in Vollzeit für uns tätig und unser Leistungsspektrum wächst weiter…

Bereits zum Jahreswechsel haben wir unser neues Büro bezogen. Wir bleiben im Startwerk-A – dem Startup- und Gründerzentrum in zentraler Lage in der Äppelallee – ziehen aber vom ersten Obergeschoss in das Erdgeschoss. Damit vergrößern wir uns auf 30 Quadratmeter und haben nun viel Platz für zwei vollwertige Arbeitsplätze und einen Besprechungstisch, für Lagerfläche für unsere Blitzanlage und Fotobox sowie für eine Packstation für unseren Shop-Versand. Ihr seid herzlich eingeladen, auf einen Kaffee bei uns vorbei zu schauen (bitte kündigt Euch vorher an).

Um auf die große Nachfrage nach uns und unseren Diensten zu reagieren, steigt Dennis Altenhofen zum Februar als vierter Gesellschafter und zweiter Hauptberuflicher bei der TeamBrennweite/Wiesbaden112 GbR ein – nach dem erfolgreichen Abschluss seiner Ausbildung zum Mediengestalter Digital & Print. Während seiner Ausbildung bei einer Werbeagentur in Königstein war er beispielsweise für Kunden wie KRUPS, ASB, Polystar, Bechtle und weitere tätig. Der 26-Jährige ist bereits seit 2014 Teil des Wiesbaden112- und TeamBrennweite-Teams. Seitdem war er als Foto- und Videoreporter im Rhein-Main-Gebiet unterwegs, war als Redakteur tätig und hat vor allem mit Grafikdesign unterstützt.

Dennis ist stellvertretender Wehrführer und Gruppenführer bei der Freiwilligen Feuerwehr Hünstetten-Limbach (Rheingau-Taunus-Kreis) und Pressewart der Feuerwehren der Gemeinde Hünstetten. Dort ist er zuständig für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehren in der Gemeinde sowie die Verwaltung der Homepage. Auf Kreisebene engagiert er sich bei der Kreisjugendfeuerwehr Untertaunus als Fachgebietsleiter Wettbewerbe. Zudem betreut er die Webseite und Social Media Kanäle der KJF Untertaunus.

Zusammen mit Sebastian Stenzel ist Dennis ab sofort in Vollzeit für Team Brennweite, Wiesbaden112 und Team Wolke7 tätig. Damit können wir unser Leistungsspektrum auch weiter ausbauen. Mit TeamBrennweite bieten wir – neben Reportagefotografie und -film für Redaktionen und Medien – künftig Visual Storytelling und Social Media Marketing für kleine und mittelständige Unternehmen an. Bei Wiesbaden112 wollen wir Hilfsorganisationen künftig auch bei Grafik- und Webdesign unterstützen, unser Shop-Angebot weiter ausbauen sowie mit Wiesbaden112 CONNECT weitere Workshops anbieten und durchführen.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel / Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 01. Februar 2019 - 12:17 Uhr
Letzte Aktualisierung: 01. Februar 2019 - 12:35 Uhr
Tags: