Vorfahrt genommen auf der L3274 bei Idstein – Zwei Schwerletzte

Verkehrsunfall L3274 bei Idstein 17.10.14

Am Freitagabend kam es auf der L3274 bei Idstein zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem die beiden Fahrzeugführer schwer verletzt wurden. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich der Autobahnausfahrt in Richtung Köln und der L3274. Während der Rettungsmaßnahmen kam es in dem Bereich zu Verkehrsbehinderungen.

Die Freiwillige Feuerwehr Idstein, zwei Rettungswagen und ein Notarzt wurden um kurz vor 20:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der L3274 in Höhe der Autobahnausfahrt Idstein Richtung Köln gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurden zwei PKW vorgefunden, die frontal zusammengestoßen sind. Die beiden Fahrzeugführer waren alleine in ihren Fahrzeugen und wurden durch den Zusammenprall schwer verletzt.

Verkehrsunfall L3274 bei Idstein 17.10.14

Die Freiwillige Feuerwehr wurde an die Einsatzstelle alarmiert, da einer der beiden PKW anfing zu qualmen. Ein entstandenes Feuer konnte jedoch nicht durch die Einsatzkräfte festgestellt werden. Die Polizei geht aktuell davon aus, dass ein PKW von der Autobahn kam und an der Kreuzung auf die L3274 abbiegen wollte. Dabei übersah er den heranfahrenden und vorfahrtberechtigten Pizzalieferanten.

Die beiden Fahrzeugführer wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Während des Einsatzes kam es im Bereich der Kreuzung an der Autobahnauffahrten zur Verkehrsbehinderungen. Nach fast einer Stunde konnte der Verkehr über eine Fahrbahn wieder freigegeben werden.

Zu dem entstandenen Sachschaden konnte die Polizei noch keine Angaben machen. Die Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

[fsg_gallery id=”38″]


Redaktion: Dennis Altenhofen
Fotos: Dennis Altenhofen
Video:

Veröffentlichung: 17. Oktober 2014 - 21:04 Uhr
Letzte Aktualisierung: 17. Oktober 2014 - 21:31 Uhr
Tags:

Schreibe einen Kommentar