Vollsperrung der L3005 in Schwalbach nach Unfallflucht

Symbolfoto

Symbolfoto

Eine 80-jährige Frau aus Oberursel befuhr am Sonntagmittag die L3005 aus Richtung Kronberg im Hochtaunuskreis kommend. An der Einmündung zur Limesspange wollte sie nach rechts abbiegen und nach Bad Soden weiterfahren. Mutmaßlich wegen gesundheitlicher Probleme kam die Seniorin während des Abbiegens nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über eine Verkehrsinsel. Dabei wurde ihr VW Golf so stark beschädigt, dass unter anderem die Ölwanne des Fahrzeugs auf riss. Anstatt anzuhalten, setzte die Dame ihre Fahrt jedoch fort, bis sie an der sogenannten Continental-Kreuzung, zwischen der L3014 und der L3367, wegen des Fahrzeugschadens liegen blieb.

Da sie ihren Pflichten als Unfallverursacherin nicht nachkam, kommt auf die Rentnerin nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht zu. Für die Reinigung von dem Ölfilm musste die Fahrbahn für rund eine Stunde gesperrt werden. Die Feuerwehren Schwalbach am Taunus und Bad Soden aus dem Main Taunus Kreis waren mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Des Weiteren wurde ein Rettungswagen zur Betreuung der Fahrerin alarmiert.

Der Sachschaden an der Verkehrsinsel und dem Unfallwagen beläuft sich auf insgesamt über 3.000 Euro.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.