Vier Verletzte bei Kioskbrand im Wiesbadener Westend

In der Wiesbadener Wellritzstraße im Westend ist am Montagmorgen ein Kiosk völlig ausgebrannt. Rauch und Flammen schlugen bereits aus der Fassade, als die Rettungskräfte eintrafen. Der Kioskbesitzer hatte sich noch mit Brandverletztungen und einer Rauchgasvergiftung selbst retten können. Der giftige Rauch zog auch in das Treppenhaus des Wohn- und Geschäftshauses. Die Feuerwehr musste eine Familie aus einer Wohnung über dem Kiosk retten.

Kioskbrand Wellritzstr. 21.01.19

Die Feuerwehr Wiesbaden wurde am Montagvormittag gegen 09:15 Uhr zu einem Feuer in einem Kiosk in der Wellritzstraße alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes bestätigten sich die Schilderungen der Anrufer: Es brannte im Verkaufs- und Lagerbereich eines Kiosks im Erdgeschoss des Gebäudes. Die sehr starke Rauchentwicklung breitete sich im betroffenen Gebäude und in der gesamten Straße aus.

Der Besitzer des Kiosks konnte sich selbst aus dem Gebäude retten, erlitt aber Brandverletzungen und eine Rauchgasvergiftung. Ein Atemschutztrupp ging sofort zur Brandbekämpfung vor. Da der Treppenraum des Wohn- und Geschäftshauses stark verqualmt war, mussten alle Wohneinheiten auf mögliche Personen kontrolliert werden. Hierzu wurden weitere Atemschutztrupps eingesetzt, die sich teilweise gewaltsam Zutritt zu den Wohnungen verschaffen mussten.

Kioskbrand Wellritzstr. 21.01.19

Auf der Rückseite des Gebäudes machte sich eine dreiköpfige Familie bemerkbar, die aufgrund der Rauchentwicklung durch die Feuerwehr über den Treppenraum gerettet werden musste. Auch sie wurden zur weiteren Versorgung vom Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr hatte das Feuer nach kurzer Zeit unter Kontrolle, die folgenden Nachlöscharbeiten konnten gegen 11:00 Uhr abgeschlossen werden.

Aufgrund des Brandes und des Löschwassers musste die Strom- und Gasversorgung des Gebäudes durch die Energieversorger unterbrochen werden. Das gesamte Gebäude ist damit vorerst unbewohnbar. Zur Brandursache und zur Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Die Wellritzstraße wurde für den Zeitraum des Einsatzes durch die Polizei voll gesperrt.

Kioskbrand Wellritzstr. 21.01.19

Im Einsatz waren Kräfte der Berufsfeuerwehr Wiesbaden von den Feuerwachen 1 und 3 sowie die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte. Der Rettungsdienst war mit mehreren Rettungswagen, zwei Notarzteinsatzfahrzeugen sowie der Einsatzleitung Rettungsdienst vor Ort.


Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 21. Januar 2019 - 13:51 Uhr
Letzte Aktualisierung: 21. Januar 2019 - 16:02 Uhr
Tags: