Unfall beim Abbiegen – Autos krachen in Baugerüst

Verkehrsunfall Platz der Deutschen Einheit 06.05.13Fünf Personen wurden bei einem Verkehrsunfall am Montagabend leicht verletzt. Beim Abbiegen am Platz der Deutschen Einheit stießen zwei Autos zusammen und krachten anschließend in die Baustelle. Drei der fünf Verletzten mussten ins Krankenhaus, die Feuerwehr sicherte das Gerüst.

Gegen 20:15 Uhr wollte eine 56-Jährige von der rechten Fahrspur der Schwalbacher Straße nach rechts in die Bleichstraße abbiegen. Beim Abbiegen fuhr ihr ein 22-Jähriger mit seinem Golf von der Busspur kommend in die Beifahrerseite. Beide Autos rutschten daraufhin in den Bauzaun und in ein Gerüst.

Alle Insassen konnten sich selbst aus den Fahrzeugen befreien; die 56 Jahre alte Fahrerin, der 22-jährige Golf-Fahrer und sein Beifahrer mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.Verkehrsunfall Platz der Deutschen Einheit 06.05.13 Zwei weitere Insassen des Golf konnten mit leichten Verletzungen vor Ort bleiben.

Aufgrund der Anzahl der eingesetzten Kräfte kam die Einsatzleitung Rettungsdienst mit LNA und OLRD zum Einsatz. Unterstützt wurden sie vom Einsatzleitwagen und einem Löschfahrzeug der Berufsfeuerwehr.

Nach der Versorgung der Verletzten sicherten die Feuerwehrleute die Unfallstelle und das Gerüst, um die Bergung der Unfallfahrzeuge zu ermöglichen. Während der Rettungsarbeiten waren die Bleichstraße sowie die Schwalbacher Straße Richtung Rheinstraße gesperrt.

[flickrset id=“72157633457273802″ thumbnail=“square“ photos=““ overlay=“true“ size=“large“]

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.