Unfall am Hasslocher Kreisel in Rüsselsheim- Person in Fahrzeug eingeklemmt

Symbolfoto

Symbolfoto

Am Freitag gegen 18:17 Uhr kam es in Rüsselsheim (Kreis Groß Gerau) an der Kreuzung Hasslocher Straße / Rugbyring zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem drei Personen verletzt wurden. 

Nach derzeitigem Ermittlungsstand übersah ein 57 Jahre alter Mann aus Rüsselsheim in seinem VW Passat beim Abbiegen von der Hasslocher Straße aus Richtung Innenstadt kommend auf den Rugbyring in Richtung Raunheim einen auf der Hasslocher Straße aus Richtung Mörfelden entgegenkommenden Audi eines 31 Jahre alten Mannes, ebenfalls aus Rüsselsheim. 

Dieser, sein 28 Jahre alter Beifahrer aus Nauheim sowie der Unfallverursacher, welcher von der Feuerwehr mit der Rettungsschere aus seinem Fahrzeug befreit werden musste, wurden ins Rüsselsheimer Krankenhaus gebracht, konnten jedoch nach ambulanter Versorgung bereits wieder entlassen werden.

Im Einsatz waren mehrere Rettungswagen, der Notarzt sowie die Feuerwehr Rüsselsheim. Der Schaden an den beteiligten Fahrzeugen liegt nach erster Schätzung bei ca. 14.500€


Redaktion: Maximilian See
Fotos: Feuerwehr Rüsselsheim
Video:

Veröffentlichung: 22. September 2015 - 7:49 Uhr
Letzte Aktualisierung: 22. September 2015 - 7:49 Uhr
Tags: , , , , , , , , ,