Schwerer Alleinunfall: Pkw landet auf Fahrerseite – Fahrer eingeschlossen

Die Feuerwehr musste einen Fahrzeugführer am Sonntagmittag aus seinem Pkw, der auf der Fahrerseite liegengeblieben ist, befreien. Probleme mit der Rettungsgasse gab es keine, aber Gaffer bremsten oftmals den Verkehr ab.

Am Sonntagmittag kommt ein Pkw-Fahrer auf der A3 in Fahrtrichtung Köln gegen 14:30 Uhr kurz nach der Anschlussstelle Niedernhausen aus bisher ungeklärter Ursache in einer leichten Linkskurve von der Fahrbahn ab. Zeugen können beobachten, wie der Fahrer geradeaus fährt, statt dem Kurvenverlauf zu folgen. Dabei fährt er den rechtsseitig gelegenen Erdwall herauf, bleibt an einem Baumstumpf hängen und kippt mit seinem Fahrzeug schließlich nach links auf die Fahrerseite.

Er bleibt ansprechbar, muss aber auf Grund der Lage des Fahrzeuges von der Feuerwehr schonend befreit werden. Nach der Erstversorgung wird er in ein Krankenhaus nach Wiesbaden verbracht, wo er stationär mit multiplen Verletzungen aufgenommen wird.

An dem Fahrzeug entstand ein totaler Sachschaden im Wert von rund 25.000€. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen, werden zwei Fahrstreifen der A3 für rund drei Stunden gesperrt. Es kommt zu einem Rückstau bis zum Wiesbadener Kreuz.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.