Schwerer Alleinunfall auf der A67 Mönchhofdreieck

Am Dienstagabend kam es gegen 18:05 Uhr zu einem schwerem Alleinunfall auf der A67 Mönchhofdreieck in Fahrtrichtung Rüsselsheim Ost. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Fahrer eines PKW von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Graben zum Erliegen. Noch vor dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte sich die Person aus dem Fahrzeug selbstständig befreien.

Schwerer Alleinunfall auf der A67-0597-1

Durch den Unfall kam es bereits nach wenigen Minuten zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen im einsetzenden Feierabendverkehr. Die Feuerwehr Raunheim rückte gemeinsam mit dem DRK Raunheim-Kelsterbach sowie dem Regelrettungsdienst an die Unfallstelle aus. Die Aufgabe der Rettungskräfte bestand darin, die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr abzusichern sowie gegen die Dunkelheit auszuleuchten.

Weiterhin wurde das Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt, da dieses bei dem Unfall auf dem Dach gelandet ist. Zur Aufnahme von auslaufenden Betriebsstoffen wurde Ölbindemittel um das Fahrzeug herum verteilt. Durch den Rettungsdienst wurde die Person vorsorglich zur weiteren Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen war die A67 in Fahrtrichtung Rüsselsheim Ost nur einspurig befahrbar.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.