Rettungssanitäter mit Reizgas angegriffen

Symbolfoto

Symbolfoto

Zwei unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag im Heidenroder Stadtteil Egenroth (Rheingau-Taunus-Kreis) einen Rettungssanitäter mit Reizgas angegriffen und dabei leicht verletzt. Der 27-jährige Geschädigte hatte bereits kurz nach 23:00 Uhr zwei Männer nahe der Einsatzwache in der Klosterstraße bemerkt, welche ihm verdächtig vorkamen. Als er gegen Mitternacht erneut nach dem Rechten sah, sah er die Männer in der Nähe des Rettungswagens, der auf dem Parkplatz vor dem Dorfgemeinschaftshaus stand. Da er einen Einbruch oder ähnliches befürchtete, sprach der 27-Jährige die Verdächtigen an, welche ihn daraufhin unvermittelt mit Pfefferspray angriffen und davonrannten. Sie konnten trotz umgehend eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen nicht mehr angetroffen werden.

Die beiden Männer sollen zwischen 180 und 185 cm groß gewesen sein und ein möglicherweise osteuropäisches Erscheinungsbild gehabt haben. Einer von ihnen trug darüber hinaus einen Rucksack. Die Polizei in Bad Schwalbach bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter Telefon (06124) 7078-0 zu melden.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.