Reifen an Schwertransporter in Flammen – A67 bei Gernsheim voll gesperrt

In der Nacht zum Dienstag gegen 01:40 Uhr gingen bei der Polizei mehrere Notrufe ein, dass auf der A67 bei Gernsheim der Reifen eines Lkws brennen soll. Die kurz darauf eingetroffene Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen konnte einen Schwertransport auf dem Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle Gernsheim in Richtung Norden feststellen, bei dessen Auflieger die hinteren drei Achsen auf der Fahrerseite in Flammen standen.

Bei Eintreffen der Einsatzkräfte vor Ort standen vier der Reifen eines Sattelaufliegers in Brand. Für die Löscharbeiten durch die Feuerwehr Gernsheim musste die Fahrbahn in Richtung Norden für etwa zwei Stunden komplett gesperrt werden. Unter Beimischung von Schaummittel zu dem Löschwasser konnte der Brand schließlich unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Seit etwa 03:30 Uhr läuft der Verkehr wieder einspurig an der Gefahrenstelle vorbei. Die Zufahrt der Anschlussstelle Gernsheim Richtung Darmstadt bleibt nach wie vor gesperrt. Besonders für den Berufsverkehr ist mit erheblichen Behinderungen zu rechnen. Die Bergung des Schwertransportes wird noch Stunden in Anspruch nehmen, da zunächst schweres Gerät herbeigeschafft werden muss, um die über 80 Tonnen schwere Maschine auf einen anderen Tieflader umzuladen. Auch wird die Fahrbahn vermutlich Schäden davongetragen haben. Der Gesamtschaden an Lkw und Fahrbahn lässt sich derzeit noch nicht genau beziffern.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.