„Bei der Feuerwehr brennt es“ – Hintergrundartikel im Wiesbadener Tagblatt

Das Wiesbadener Tagblatt hat der Feuerwehr Wiesbaden in seiner heutigen Ausgabe eine komplette Seite gewidmet. Der Grund ist jedoch kein erfreulicher: Der Personalrat der Berufsfeuerwehr beklagt sich über die aktuellen Zustände. Neben dem immer weiter fortschreitenden Personalmangel wird vor allem die knappe Bemessung des Haushalts durch die Politik angeprangert.

Nachfolgend Links zu den drei Artikeln von Manfred Knispel mit einem kurzen Textausschnitt.

  •  „Ersatzteile Fehlen – Feuerwehr muss improvisieren
    „Die Geldknappheit macht sich bei der Feuerwehr inzwischen auch in den Werkstätten und bei der Instandhaltung bemerkbar. Feuerwehrleute klagen, dass wichtige Ersatzteile fehlen und diese im Notfall bei anderen Fahrzeugen ausgebaut werden…“

Wir möchten die Artikel an dieser Stelle unkommentiert lassen und möchten so jedem Leser die Möglichkeit geben, sich ein eigenes Bild von der aktuellen Lage zu machen.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.