PKW überschlägt sich auf der A60 bei Bischofsheim

Symbolfoto

Am späten Mittwochabend ereignete sich kurz nach 23:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A 60 in Richtung Mainz kurz vor der Anschlussstelle Bischofsheim (Kreis Groß-Gerau). Ein 59-jähriger Mann aus Mommenheim befuhr mit seinem Kleintransporter Ford Transit den rechten Fahrstreifen und wechselte auf den linken. Dort übersah er einen 28-jährigen Mainzer mit seinem Pkw VW Golf.

Nachdem beide Fahrzeuge zusammengestoßen waren, überschlug sich der Pkw des Mainzers, während der Mann aus Mommenheim rechts in die Schutzplanke prallte. Beide Fahrzeugführer wurden hierbei leicht verletzt.

Da die komplette Fahrbahn mit Trümmerteilen übersät war, musste die Autobahn für etwa 30 Minuten komplett gesperrt werden. Anschließend lief der Verkehr auf dem rechten Fahrstreifen.

Nach weiteren 30 Minuten war die Autobahn wieder komplett frei. Es entstand ein Sachschaden von etwa 25.000 Euro.


Redaktion: Maximilian See
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 29. Dezember 2016 - 10:46 Uhr
Letzte Aktualisierung: 29. Dezember 2016 - 10:46 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,