Pkw auf Waldweg am Friedhof Dotzheim ausgebrannt

Symbolfoto

Symbolfoto

Am Samstag kam es um 8:25 Uhr zu einem Pkw-Brand auf einem Waldweg im Bereich des Friedhofs Dotzheim.

Ein Zeuge, der sich zu dieser Zeit auf dem Friedhof aufhielt, vernahm einige Knallgeräusche und anschließend eine Pkw-Hupe. Er ging in Richtung der Geräusche und fand auf einem Waldweg einen brennenden Pkw vor. Personen in der Nähe waren nicht anzutreffen. Die Feuerwehr Wiesbaden konnte den Brand schnell löschen.

Bei dem Pkw handelt es sich um einen Mercedes ohne Kennzeichen. Das Fahrzeug wurde sichergestellt und abgeschleppt. Da eine Brandstiftung nicht auszuschließen ist, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Schaden beträgt circa 10.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Fahrzeug oder Personen, die im Zusammenhang mit dem Brand stehen, geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wiesbaden unter der Telefon 0611 345-0 zu melden.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 04. November 2013 - 14:19 Uhr
Letzte Aktualisierung: 04. November 2013 - 14:19 Uhr
Tags: