Pkw auf der B260 bei Walluf im Vollbrand

Pkw-Brand WallufAm Donnerstagmorgen wurden die Feuerwehren der Gemeinde Walluf gegen 07:00 Uhr zu einem Pkw-Brand auf der B260 alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das Fahrzeug schon im Vollbrand.

Im Erstangriff wurde ein Atemschutzgeräteträger mit dem Schnellangriff zur Brandbekämpfung eingesetzt. Im Folge des Einsatz wurde ein Schaumangriff aufgebaut und zum späteren Zeitpunkt noch ein Löschpulverangriff gestartet. Da es sich bei dem Fahrzeug um ein neueres Modell handelte, hatte sich  das Feuer schon auf das Metall übergegriffen.

Nach kurzer Zeit konnte Feuer unter Kontrolle und nach 30 Minuten Feuer aus gemeldet werden. Da der Einsatz in den Morgenstunden sich ereignete, bildete sich ein Rückstau auf der B260 in Richtung Wiesbaden sowie auf der B42 .

Der Einsatz war für die Feuerwehren nach einer Stunde beendet. Die Feuerwehren Nieder- und Oberwalluf waren mit drei Fahrzeugen und 15 Personen im Einsatz.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.