Nach Großbrand in Netto-Markt: Kriminalpolizei sucht Brandursache

Die Brandursachenermittler der Wiesbadener Kriminalpolizei suchen nach dem Großbrand in Mainz-Kastel, bei dem in der Nacht zum Ostermontag ein Netto-Markt bis auf die Grundmauern niederbrannte, nach der Ursache. Das verheerende Feuer ist wahrscheinlich im Bereich der Laderampe ausgebrochen. Probleme bereitet den Spezialisten aber der große, flächendeckende Zerstörungsgrad. Aufgrund des eingestürzten Daches kommen sie nicht ohne Weiteres an die genaue Brandausbruchsstelle. Mit Maschinen muss erst der Brandschutt beiseite geräumt werden. Das kann noch drei bis fünf Tage dauern, erklärt Brandursachenermittler Günther Seitz. (weiterlesen…)


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos:
  Videos: Alexander Wörl / Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 22. April 2014 - 17:38 Uhr
Letzte Aktualisierung: 22. April 2014 - 17:38 Uhr
Tags: , , ,