Mülltonnen in Brand gesetzt – 3 jugendliche Brandstifter festgenommen

(sst/ppwh) Die drei jugendlichen Brandstifter, 15, 15 und 16 Jahre alt, hatten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei Müllcontainer in Biebrich in Brand gesetzt. Die Brände konnten durch die FF-Biebrich und das Basis-LF der Wache 2 schnell gelöscht werden. Durch die Brände wurden nicht nur die Müllcontainer stark beschädigt, sondern auch ein Pkw und eine Hauswand in Mitleidenschaft gezogen. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde mit rund 8.500,- EUR beziffert. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen der Polizei konnten die drei geflüchteten Jugendlichen gestellt, vorläufig festgenommen und zur Dienststelle sistiert werden. Hier räumte die Jugendlichen die Tatbegehung ein. Bei der Überprüfung des von dem 16-Jährigen mitgeführten Handys wurde festgestellt, dass es gestohlen wurde, die weiteren Ermittlungen dauern derzeit noch an.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.