Müllfahrzeug droht am Kloster Eberbach abzustürzen

Müllfahrzeug droht abzustürzen Kloster Eberbach 29.03.16Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehren in Eltville am Dienstagnachmittag. Auf einem Waldweg am Kloster Eberbach war ein Müllfahrzeug in Schräglage geraten und drohte einen hang abzustürzen. Die Bergung übernahm ein Bergungsunternehmen, verletzt wurde niemand.

Bei Ankunft an der Einsatzstelle fanden die Eltviller Einsatzkräfte ein Müllfahrzeug in Schräglage vor. Genau in Höhe des Kloster Eberbach sollten die Mülltonnen eines Wohnhauses im Wald geleert werden. Auf dem Weg dorthin kam das Fahrzeug offenbar von dem engen Waldweg leicht ab, sackte ein und geriet dadurch in Schräglage.

Müllfahrzeug droht abzustürzen Kloster Eberbach 29.03.16

Das voll beladene Fahrzeug drohte nun eine Böschung herab und gegen Bäume zu stürzen. Als erste Maßnahme wurde der Halt des Fahrzeugs mit einer Feuerwehrleine unterstützt. Anschließend sicherte die Einsatzkräfte das Müllfahrzeug mit zwei Mehrzweckzügen gegen Ab- und Umstürzen.

Ein Abschleppunternehmen aus Wiesbaden rückte mit Spezialfahrzeugen an um den Lkw mit Unterstützung der Feuerwehr zu bergen. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt. Der Waldweg unterhalb des Lkw war etwa zwei Stunden lang gesperrt.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 03. April 2016 - 10:41 Uhr
Letzte Aktualisierung: 03. April 2016 - 10:41 Uhr
Tags: