Motorradfahrschüler kollidiert in Flörsheim mit entgegenkommendem PKW

Symbolfoto

Symbolfoto

Am Freitag gegen 17:10 Uhr kam es in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) zu einem Unfall zwischen einem PKW und einem Krad.

Der Motorradfahrer, ein 57 jähriger Fahrschüler aus Hochheim kam in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden PKW. Dabei wurde der Fahrschüler schwer verletzt und erlitt unter anderem Frakturen an den Extremitäten. Die mit dem PKW vorausfahrende Fahrlehrerin konnte den Unfall nicht verhindern.

Neben Polizei und Rettungsdienst war auch die Feuerwehr Flörsheim im Einsatz um ausgelaufene Betriebsmittel aufzunehmen.


Redaktion: Maximilian See
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 11. Oktober 2016 - 9:42 Uhr
Letzte Aktualisierung: 11. Oktober 2016 - 9:42 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , ,