Motorradfahrer bei Waldems gestürzt

Symbolfoto

Symbolfoto

Am Sonntagnachmittag wurde ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz auf der L3450 so schwer verletzt, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Der 22-Jährige war gegen 14:45 Uhr von Oberems kommend auf der Landesstraße in Richtung Wüstems unterwegs. Vor einer Rechtskurve verlor der junge Mann dann die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach links von der Straße ab und stürzte. Der verletzte Motorradfahrer musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.  Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 3.000 Euro.


Redaktion: Dennis Altenhofen
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 01. Oktober 2014 - 20:33 Uhr
Letzte Aktualisierung: 01. Oktober 2014 - 20:33 Uhr
Tags:

Schreibe einen Kommentar