Mehrere Pkw in Kastel und Mülltonne in Kostheim in Flammen

Symbolfoto

Symbolfoto

In der Nacht zum Dienstag brannte ein in der Römerstraße in Mainz-Kastel geparkter Dacia Sandero. Das Feuer wurde durch die herbeigerufene Feuerwehr gelöscht. Verletzte gab es nicht. Durch die Flammen wurden drei weitere Fahrzeuge beschädigt. Der Sachschaden wird auf insgesamt 17.000 Euro beziffert. Ersten Ermittlungen zufolge dürfte der Pkw vorsätzlich in Brand gesetzt worden sein.

Mülltonnenbrand in Kostheim

Beim Brand einer Großraummülltonne in der Straße „Im Sampel“ entstand nur wenig später ein Sachschaden von rund 250 Euro. Das am späten Dienstagabend um kurz vor Mitternacht gemeldete Feuer wurde von der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Kostheim schnell gelöscht. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, die im Zusammenhang mit einem der beiden Brände stehen könnten, möge sich bitte mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden unter Telefon 0611 345-0 in Verbindung setzen.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 26. April 2014 - 16:47 Uhr
Letzte Aktualisierung: 30. April 2014 - 12:27 Uhr
Tags: , , ,