LKW verliert Ladung auf der A3 – THW hilft bei Aufräumarbeiten

(me) Ein Österreichischer Sattelzug, der am Mittwochabend auf der A3 zwischen der Rastanlage Medenbach und dem Wiesbadener Kreuz unterwegs war, sorgte für ein Scherbenchaos auf der A3.

Laut Polizei war der Fahrer auf der Gefällstrecke hinter Medenbach zu schnell unterwegs. Die falsch positionierte und ungesicherte Ladung (Dosen und Gläser mit diversem Gemüse) schaukelte sich infolgedessen auf, durchbrach Spriegel und Plane und verteilte sich danach auf alle 3 Fahrstreifen auf ca. 250m Länge. 3 Fahrzeuge wurden hierbei beschädigt, verletzt wurde aber zum Glück niemand. Das THW Wiesbaden unterstützte die Autobahnmeisterei bei den Aufräumarbeiten und dem Umladen der restlichen Ladung mit viel Personal und dem Beleuchtungsanhänger um die Fahrbahnen möglichst schnell wieder freigeben zu können. Nach fast 2 Stunden war die Fahrbahn wieder komplett frei und der 6-km lange Stau löste sich gegen 01:00 Uhr langsam wieder auf.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.