Kleinkind in gekippter Balkontür eingeklemmt

Symbolfoto

Symbolfoto

Unter dem Stichwort „Kind in Zwangslage“ wurde die Feuerwehr Mainz am Montag gegen 16:30 Uhr nach Bretzenheim alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde ein Kleinkind vorgefunden, das seinen Arm in einer auf Kipp stehenden Balkontür eingeklemmt hatte. Tapfer stand der junge Mann an der Balkontür und wartete auf die Rettungskräfte. „Eine Krokodilsträne befand sich auf seiner kleinen Wange mit der Erwartung, Hilfe zu bekommen“, erzählt Einsatzleiter David Faber.

Mit Muskelkraft wurde der Spalt der Balkontür etwas vergrößert, sodass die Retter mit Fingerspitzengefühl den eingeklemmten Arm befreien konnten. Wieder wohlauf, erhielt der Junge von seiner Schwester als Trost ein Päckchen mit Süßem. Feuerwehr und Schwester stellten so gemeinsam das Familienglück wieder her.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.