Jugendlicher in Mainz beim Zündeln erwischt

Symbolfoto

Als ein 63-jähriger Mann am Donnerstagabend seine Lagerhalle für landwirtschaftliche Nutzfahrzeuge „An der Wiese“ in Mainz-Ebersheim aufsuchte, bemerkte er an mehreren Stellen der Halle verschmorte Kunststoffteile. Zum einen waren dies Brandspuren an der Eingangstür und zum anderen an zwei leeren Plastik-Weintanks.

Beim weiteren Nachschauen entdeckte er einen 16-jährigen Jugendlichen im unmittelbaren Bereich. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten bei dem 16-Jährigen einen Bunsenbrenner sowie ein Feuerzeug im mitgeführten Rucksack fest. Die Ermittlungen dauern an.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.