Informationsveranstaltung zum Thema „Gefahr durch CO im Einsatz“

Seit 1. August führen die Rettungskräfte in Wiesbaden eine Studie zur Gefährdung durch Kohlenstoffmonoxid (Kurz: CO) im Einsatz durch. Zu der „unterschätzen Gefahr im Einsatz“ führt die Berufsfeuerwehr Wiesbaden, unterstützt durch die Berufsfeuerwehr Wien, Ende Oktober an drei Terminen jeweils eine öffentliche Informationsveranstaltung durch.

Der Referent Richard Pyrek, Inspektionsrauchfangkehrer der Berufsfeuerwehr Wien, wird veranschaulichen auf welche Kohlenstoffmonoxid-Quellen Retter im Einsatz stoßen können und wie Sie die Gefahren erkennen können. Auch wird er die Wirkung von Kohlenstoffmonoxid auf den Körper und die einsatztaktischen Maßnahmen erläutern. Als Beispiele wird er zudem verschiedene Einsatzszenarien präsentieren.

Neben dem Vortrag freuen sich der Referent und der in Wiesbaden mit der Begleitung der Studie Beauftragte Oberbrandmeister Marco Pfeuffer auf rege Diskussionen. An den drei Tagen stehen sie zudem für alle Fragen zum Thema zur Verfügung.

Die Informationsveranstaltung wird außerdem den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Wiesbaden in internen Veranstaltungen angeboten. Alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen am

jeweils von 17:00 Uhr bis ca. 19:30 Uhr
im Lehrsaal der Feuerwache 1

die Informationsveranstaltung zu besuchen, zu diskutieren und eigene Fragen zu stellen. Den Flyer zur CO-Infoveranstaltung könnt ihr Euch gerne runterladen und weiterverbreiten!

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.