Hoher Sachschaden bei Unfall auf A5 – Gaffer verursachen Folgeunfall

Verkehrsunfall A5 FriedrichsdorfAm Donnerstag gegen 12:30 Uhr ereignete sich auf der A5 Fahrtrichtung Süd zwischen Friedrichsdorf (Hochtaunuskreis) und dem Bad Homburger Kreuz ein Unfall zwischen drei PKW und einem LKW. Während der Rettungsmaßnahmen kam es auf der Gegenfahrbahn zu einem Folgeunfall zwischen drei PKW. Die Polizei sagt, es handle sich „vermutlich um Gaffer-Unfälle“

Der erste Unfall in Richtung Frankfurt ereignete sich vermutlich bei einem Spurwechsel. Drei PKW´s stießen dabei mit einem LKW zusammen. Durch die Beschädigungen am LKW liefen rund 500 Liter Diesel aus dem LKW aus und mussten durch die Feuerwehr aufgenommen werden. Auch die Untere Wasserschutzbehörde wurde verständigt, da geringe Mengen Diesel in den Grünstreifen eingedrungen sind. Die Feuerwehren Friedrichsdorf Köppern und Burgholzhausen waren mit 4 Fahrzeugen unter der Leitung des Köpperner Wehrführers Jürgen Reeh im Einsatz.

Während der Rettungsmaßnahmen mussten in Fahrtrichtung Süd zwei der drei Fahrspuren gesperrt werden. Es bildete sich ein fast 10 Kilometer langer Rückstau. Da an dem Unfall auch zwei hochpreisige Fahrzeuge, ein Mercedes AMG C63 sowie ein Audi A8 beteiligt waren, schätzt die Polizei den Schaden auf rund 120.000€

Gaffer Unfall auf der Gegenspur

Verkehrsunfall A5 FriedrichsdorfWährend der Bergungs- und Rettungsarbeiten kam es auf der Gegenspur zu zwei weiteren Unfällen. Laut Polizei handele es sich „vermutlich um Gaffer-Unfälle“: einen Auffahrunfall mit geringem Sachschaden und einen Unfall zwischen drei Pkw. Der zweite Unfall sorgte dafür, dass zwei Spuren blockiert wurden und der Verkehr über die dritte Spur und den Standstreifen geleitet werden musste.

Bei diesem Einsatz war die Feuerwehr Bad Homburg mit drei Fahrzeugen im Einsatz um die Einsatzstelle abzusperren. In der Folge kam es auch in Richtung Norden zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Auch die Umleitungsstrecken waren überlastet.

Erst gegen 15:00 Uhr waren beide Unfallstellen geräumt, so dass sich die Staus am Nachmittag langsam auflösten.

 


Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Maximilian See
Fotos: Max See
Video:

Veröffentlichung: 22. Februar 2018 - 18:32 Uhr
Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2018 - 18:32 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,