Handtücher in Flammen – Feuer im Badezimmer schnell gelöscht

Feuer im Bad, Breckenheim 06.02.12Handtücher und Einrichtungsgegenstände gerieten am späten Montagabend in einem Einfamilienhaus in Breckenheim in Brand. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Zwei Personen wurden mit einer leichten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

Zu einem Feuer in einem Hinterhaus in der Karl-Albrecht-Straße wurde am Montag kurz vor 23 Uhr die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Breckenheim alarmiert. In dem Badezimmer im ersten Obergeschoss waren Handtücher in Brand geraten. Das Feuer breitete sich schnell auch auf Einrichtungsgegenstände aus.

Feuer im Bad, Breckenheim 06.02.12Mit einem Trupp unter Atemschutz konnten die Feuerwehrkräfte das Feuer mit einem C-Rohr schnell löschen und eine weitere Brandausbreitung verhindern. Mit einem Hochdrucklüfter wurde die Wohnung vom Brandrauch befreit. Die Brandstelle wurde mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht.

Zwei Personen wurden mit einer leichten Rauchgasvergiftung zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Karl-Albrecht-Straße war während der Löscharbeiten durch die Einsatzfahrzeuge gesperrt. Ausgetretenes Löschwasser wurde auf Grund der Minustemperaturen abgestreut. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Feuerwehr auf rund 3.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

[flickr-gallery mode=“photoset“ photoset=“72157629217789613″]

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.