Großer Materialaufwand bei Wasserschaden – Berufsfeuerwehr 3 Stunden im Einsatz

Wasserschaden 08.01.2007(me) Am Montagmorgen, gegen 10:00 Uhr, musste die Berufsfeuerwehr einen größeren Wasserschaden in einer Industriehalle hinter dem Hauptbahnhof bewältigen.

Vermutlich durch einen Wasserrohrbruch wurden große Teile der Halle, sowie ein Keller vollständig unter Wasser gesetzt. Fast 3 Stunden lang wurden mit mehreren Tauchpumpen und sogar Saugschläuchen die Räume weitestgehend entwässert. Hierzu kamen gleich mehrere Spezialfahrzeuge zum Einsatz: Mit dem Gerätewagen-Nachschub (GW-N) der Wache 2 wurden diverse Ex-Geschützte Elektromaterialien gebracht und der nachalarmierte Gerätewagen-Wasserrettung kam um weitere Wasserschutzhosen an die Einsatzstelle zu bringen. Ebenfalls musste das WLF der Wache1 den Abrollbehälter-Pumpen an die Einsatzstelle bringen, da das vorhandene Material immer noch nicht ausreichte um das ganze Wasser abzupumpen. Was in den Räumen gelagert war und wie hoch der entstandene Sachschaden ausfällt ist uns derzeit nicht bekannt.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.