Gartenmöbel brennen – Balkonbrand in Erbenheim

Balkonbrand Erbenheim 21.06.18Erheblicher Sachschaden entstand am Donnerstagabend bei einem Brand von Gartenmöbeln auf einem Balkon in Wiesbaden-Erbenheim. Mit zwei Rohren konnte die Feuerwehr die Flammen löschen, bevor sie auf den darüberliegenden Balkon übergegriffen hatten. Verletzt wurde niemand.

Gegen 16:52 Uhr wurde die Feuerwehr Wiesbaden zu einem gemeldeten Wohnungsbrand alarmiert. Als die Feuerwehrkräfte an dem Hinterhaus eintrafen, war der Treppenraum und eine Wohnung im ersten Obergeschoss bereits verraucht. Auf dem Balkon auf der Gebäuderückseite standen Gartenmöbel in Flammen. Das Feuer droht, auf den darüberliegenden Balkon über zu greifen.

Balkonbrand Erbenheim 21.06.18Die Anwohner des Gebäudes hatten sich schon vor dem Eintreffen der Feuerwehr selbst retten können und wurden vom Rettungsdienst betreut. Atemschutztrupps konnten das Feuer mit zwei Strahlrohren im Außen- und Innenangriff schnell löschen. Mit zwei Lüftern wurde das Haus entraucht.

Warum der Brand ausbrach, ist noch ungeklärt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der entstandene Sachschaden wird von der Feuerwehr auf rund 15.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr sowie die Freiwilligen Feuerwehren aus Erbenheim und Bierstadt, zwei Rettungswagen, ein Notarzt und die Polizei. Ein Teil der Barbarossastraße war ab der Berliner Straße während des Einsatzes gesperrt.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 21. Juni 2018 - 19:23 Uhr
Letzte Aktualisierung: 21. Juni 2018 - 19:23 Uhr
Tags: