Frau stirbt bei Frontalcrash auf B275 bei Taunusstein-Neuhof

Tödlicher VU B275 Neuhof 28.05.10(me) Eine Frau verlor am Freitagabend auf der B275 bei einem schweren Frontalzusammenstoß ihr Leben. Zwei weitere Personen wurden leicht verletzt, als der Ford mit einem Pick-Up inklusive leerem Pferdeanhänger zusammenstieß. Die Frau wurde in ihrem Kleinwagen eingeklemmt und tödlich verletzt.

Gegen 17:05 Uhr fährt die 33-Jährige mit ihrem Ford die B275 aus Taunusstein-Neuhof in Richtung Taunusstein-Wehen. Nach einer leichten Linkskurve kommt sie aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort kann ihr ein 18-Jähriger in einem Pick-Up mit ungeladenem Pferdeanhänger nicht mehr ausweichen. Beide Fahrzeuge werden beim Zusammenprall stark deformiert.

Tödlicher VU B275 Neuhof 28.05.10Während die Feuerwehren aus Wehen und Neuhof noch auf dem Weg sind, kommen Notarzt und Rettungswagen nur Augenblicke später am Unfallort an. Die Meldung, dass die Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sei, bestätigt sich. Bei der ersten Untersuchung durch den Notarzt kann dieser jedoch nur noch den Tot feststellen.

Die beiden Insassen im Pick-Up haben wesentlich mehr Glück. Sie können sich selbstständig befreien und kommen mit leichten bis mittelschweren Verletzungen in Krankenhäuser. Während die Feuerwehr Wehen primär die weiträumigen Absperrmaßnahmen übernimmt, haben die Neuhofer Feuerwehrkräfte die Aufgabe, die Frau aus ihrem Fahrzeug zu bergen.

Tödlicher VU B275 Neuhof 28.05.10Mit einem Spreizer entfernen sie die Tür. Anschließend müssen A- und B-Säule mit einem Rettungszylinder auseinander gedrückt werden. Nur so kann die Frau überhaupt aus dem Fahrzeug geborgen werden. Außerdem werden die ausgelaufenen Betriebsstoffe abgestreut.

Ein Sachverständiger der Dekra nimmt noch vor Ort die Unfallspuren auf. Abschleppdienst und Straßenmeisterei befreien die Straße schließlich von den Trümmern. Während der Bergungsarbeiten war auch ein Seelsorger aus Reihen der Feuerwehr Neuhof vor Ort. Die B275 blieb für mehrere Stunden voll gesperrt.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.