Feuer auf Tankschiff bei Gustavsburg

Schiffsbrand Gustvasburg 05.07.16Ein Feuer auf einem Tankschiff unterhalb der Mainschleuse bei Gustavsburg sorgte am Dienstagnachmittag für einen Großalarm. Dank aufmerksamer Anwohner und dem Umsichtigen Handeln der Schiffsbesatzung konnte der Brand im Maschinenraum schnell gelöscht werden.

Gegen 14:30 Uhr bemerkten Anwohner in Gustavsburg Rauch aus dem Schiff, das am Mainufer lag und informierten die Schiffsbesatzung. Diese entdeckte einen Brand im Maschinenraum und schloss diesen sofort luftdicht ab, alarmierte die Feuerwehr und ging an Land. Auch alle Maschinen und Aggregate auf dem Schiff wurden zuvor noch ausgeschaltet.

Bei Ankunft der Feuerwehr war der Maschinenraum komplett verraucht. Neben den Feuerwehren aus Ginsheim-Gustavsburg, Schiffsbrand Gustvasburg 05.07.16Bischofheim, dem ELW2 des Landkreises sowie den DLRG-Kräften des Kreises kam auch die Berufsfeuerwehr Wiesbaden mit Tauchern zur Einsatzstelle. Auf Gernsheim wurde das Feuerlöschboot “Hecht” angefordert.

Ein Trupp unter Atemschutz konnte den Brand mit einem C-Rohr schnell löschen. Für umfangreiche Belüftungs- und Nachlöscharbeiten wurden weitere Trupps eingesetzt. Weitere Gefahr bestand jedoch nicht. Normalerweise transportiert das Schiff Diesel, war jedoch bereits entladen.

Für rund eine Stunde waren der Schiffsverkehr auf dem Main sowie die Schleuse gesperrt. Vermutlich war der Brand nach Arbeiten im Maschinenraum ausgebrochen.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.