Erneut Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Rüdesheim verletzt

Symbolfoto

Eine leichtverletzte Person sowie einen Sachschaden von ca. 3.000 Euro hatte ein Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen in der Rheinstraße in Rüdesheim zur Folge.

Ein 35-jähriger Autofahrer befuhr die Rheinstraße und übersah beim Abbiegen auf den Parkplatz einer Bankfiliale einen entgegenkommenden 50-jährigen Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, durch den der Motorradfahrer Schürfverletzungen erlitt.


Redaktion: Dennis Meißner
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 21. Mai 2017 - 15:07 Uhr
Letzte Aktualisierung: 21. Mai 2017 - 15:07 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , , ,