Gasaustritt Nordenstadt 04.05.2006

Gasaustritt Nordenstadt(me) Kurz nach 16 Uhr am 04.05.2006 wurde die Feuerwehr zu einem Gasaustritt im „Real“ Einkaufsmarkt iin Nordenstadt gerufen. Zunächst war unklar, um welchen Stoff es sich handelte, der aus einer Kühltruhe austrat. Bei Eintreffen der Feuerwehr, die sofort mit 7 Einsatzfahrzeugen ausrückte war der komplette Verkaufsbereich mit einer kühlen Nebelschicht gefüllt. Da zu diesem Zeitpunkt bereits mehrere Personen über Atembeschwerden klagten wurden weitere Kräfte des Rettungsdienstes und der GABC-Zug der FF Stadtmitte alamiert. 3 Trupps unter Atemschutz führten mehrere Messungen durch und fanden heraus, dass es sich bei dem ausgetretenen Stoff um das Kühlmittel „Chlordiflourmethan“ handelte, welches in hoher Konzentration sogar zum Ersticken führen kann. Da sich einige Kunden zu Beginn des Gasaustritts weigerten den Markt ohne Ware zu verlassen fiel die Evakuierung durch das Personal entsprechend schwer aus und es kamen viele Kunden, sowie auch Mitarbeiter mit dem Gas in Berührung. An der eingerichteten Sammelstelle wurden 41 Personen registriert, die über Atembeschwerden und Schwindel klagten. 24 dieser Personen wurden in Krankenhäuser in Wiesbaden und Hofheim untergebracht.

Die SEG (schnelle Einsatzgruppe) des DRK war ebenso wie der Organisatorische Leiter des Rettungsdienstes und dem leitenden Notarzt vor Ort. Die Berufsfeuerwehr Wiesbaden wurde von dem GABC-Zug der Freiwilligen Feuerwehr Wiesbaden-Stadtmitte unterstützt. Bis ca. 18:15 Uhr blieb das Komplette Gelände, auf dem sich auch ein Baumarkt und viele kleinere Läden befinden, gesperrt. Der Einkaufmarkt wurde erst gegen 18:30 Uhr wieder für den Kundenverkehr freigegeben. Der betroffene Bereich im Markt bleibt gesperrt.

Der Sachschaden beläuft sich laut Aussage der Berufsfeuerwehr Wiesbaden auf ca. 10000 Euro. Der Schaden, der durch den ausgebliebenen Kundenverkehr entstanden ist fällt vermutlich ähnlich hoch aus.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.