Carport und ATV geraten in Eppstein-Bremthal in Brand

Ein Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro entstand in der vergangenen Nacht durch einen Brand an einem Kraftfahrzeug und einem Carport in Eppstein-Bremthal. Auslöser war offenbar eine Silvesterrakete.

Silvester 2018/2019

Ersten Ermittlungen zufolge geriet das Plastikdach eines Pkw-Abstellplatzes in der Friedrichstraße durch eine Silvesterrakete oder einen ähnlichen pyrotechnischen Gegenstand zwischen 00:15 und 00:55 Uhr in Brand. Die Leitstelle des Main-Taunus-Kreises erhöhte das Alarmstichwort auf „F2 – Feuer im Gebäude“ da den ersten Meldungen nach der Carport in unmittelbarer Nähe zu einer Wohnhaus stand. Deswegen wurde der Löschzug Bremthal/Niederjosbach sowie die Drehleiter aus Vockenhausen und der Einsatzleitwagen aus Eppstein alarmiert.

Silvester 2018/2019

Durch den Brand entstanden sowohl an dem Carport als auch dem darin befindlichen Fahrzeug, bei dem es sich um ein landwirtschaftlich genutztes All-Terrain-Vehicle (ATV) handelt, ein erheblicher Brandschaden. Zudem wurden durch die Hitzeentwicklung zwei Mülltonnen beschädigt.

Hinweise zu dem oder den Verursachern nimmt die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192/2079-0 entgegen.

Silvester 2018/2019

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 01. Januar 2019 - 15:45 Uhr
Letzte Aktualisierung: 01. Januar 2019 - 15:53 Uhr
Tags: