Brennendes Unterholz im Bereich des Bahnhof Kastel

Unterholzbrand Bahnhof Kastel 04.05.18Brennendes Unterholz im Bereich des Bahnhof Kastel sorgten am Freitag für eine größere Rauchentwicklung. Mit 30 Einsatzkräfte konnte die Feuerwehr den Brand löschen. Für die Wasserversorung waren drei Tanklöschfahrzeuge im Einsatz.

Der Brand von Unterholz und Gestrüpp sorgte am Freitagnachmittag für einen Einsatz der Wiesbadener Feuerwehren. Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhof in Mainz-Kastel brannte es auf einer Fläche von rund 1.000 Quadratmetern. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Kastel und Kostheim löschten den Brand mit Unterstützung der Berufsfeuerwehr unter Verwendung von drei C-Rohren.

Unterholzbrand Bahnhof Kastel 04.05.18Um die Wasserversorgung für mehrere C-Rohre sicher zu stellen, kamen die beiden neuen Tanklöschfahrzeuge TLF4000 und ein Großtanklöschfahrzeug mit einer Kapazität von 10.000 Liter Wasser zum Einsatz. Zur Einsatzstelle musste eine B-Schlauchleitung über eine längere Strecke gelegt werden. Rund 30 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz.

Der Zugverkehr war zu keinem Zeitpunkt den Brand beeinträchtigt. Ein Notfallmanager der DB-Netz war ebenfalls vor Ort. Die Brandursache wird von der Bundespolizei ermittelt.

Die Feuerwehr weist an dieser Stelle nochmal darauf hin, dass bereits achtlos weggeworfene Zigarettenkippen Unterholz in Brand stecken können. Dies gilt natürlich insbesondere für das Waldgebiet, dennoch bietet auch vertrocknete Vegetation im restlichen Stadtgebiet leichte Entzündbarkeit. „Die warmen Temperaturen der kommenden Tage sorgen für eine Erhöhung der Waldbrandgefahr und erfordern besondere Achtsamkeit“, so die Feuerwehr.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.