Brennende Gartenhütte in Idstein Wörsdorf

Symbolfoto

Symbolfoto

Am Sonntagabend kam es im Wald bei Idstein-Wörsdorf (Rheingau-Taunus-Kreis) zu einem Gartenhüttenbrand. Der Brand in der Verlängerung der Hollerstraße wurde gegen 20:45 Uhr von Spaziergängern bemerkt und von den alarmierten Feuerwehren der Stadt Idstein gelöscht.

Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Da der Verdacht auf vorsätzliche Brandstiftung besteht, wurde Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.

Die Wiesbadener Kriminalpolizei (K11) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer (0611)345-0.


Redaktion: Maximilian See
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 27. September 2016 - 9:24 Uhr
Letzte Aktualisierung: 27. September 2016 - 9:24 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , ,