Brandstifterin in Kostheim festgenommen

Symbolfoto

Beamten der Wiesbadener Kriminalpolizei haben in der Nacht zum Dienstag eine 39-jährige Frau festgenommen, die dringend verdächtig ist, für mehrere Brandlegungen in Kostheim verantwortlich zu sein.

In den vergangenen Tagen waren in sieben Fällen Müllcontainer in Brand gesteckt worden. Die Kriminalbeamten beobachteten die Frau gegen 23:30 Uhr dabei, wie sie erneut den Inhalt einer Großraummülltonne anzündete. Noch bevor das Feuer um sich greifen konnte, wurde es durch die Polizisten gelöscht. Die 39-Jährige wurde festgenommen und in Polizeigewahrsam genommen. Warum die Frau die Brände gelegt, ist derzeit noch unklar. Diesbezüglich sind weitere Ermittlungen notwendig.


Redaktion: admin
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 25. April 2017 - 10:45 Uhr
Letzte Aktualisierung: 25. April 2017 - 10:45 Uhr
Tags: