Brandgeruch in Wiesbadener Krankenhaus

Am Samstagmittag wurde durch Mitarbeiter und Patienten der Dr. Horst-Schmidt Klinik Wiesbaden auf gleich drei Stationen ein Brandgeruch wahrgenommen. Es rückte ein Großaufgebot von Feuerwehr und Rettungsdienst an.   

Die Berufsfeuerwehr Wiesbaden wurde zu einem unklaren Brandgeruch in die Dr. Horst-Schmidt Klinik alarmiert. Mitarbeiter und Patienten nahmen auf drei verschiedenen Stationen einen Brandgeruch wahr.
Zusätzlich zu den örtlichen Rettungsdiensteinheiten wurden aufgrund der Örtlichkeit des Einsatzes überörtliche Kräfte aus den umliegenden Landkreisen alarmiert.

16-11-2019 WIFeueralarmKH (1 von 6)Der Einsatzleitdienst erkundete mit dem Angriffstrupp die betroffenen Stationen. Gemeinsam mit der Pflegedienstleitung wurde von einer Evakuierung abgesehen. Es bestand zu keiner Zeit eine Gefahr für Patienten oder Angestellte der Klinik.

Da kein Feuer als Ursache für den Brandgeruch ausgemacht werden konnte schnell Entwarnung gegeben werden.

16-11-2019 WIFeueralarmKH (3 von 6)

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Robin von Gilgenheimb
Fotos: Robin von Gilgenheimb
Video:

Veröffentlichung: 17. November 2019 - 15:31 Uhr
Letzte Aktualisierung: 17. November 2019 - 19:48 Uhr
Tags: , , , , , , ,