Bläuliche Verfärbungen im Rhein entdeckt

Symbolfoto

Über einen Passanten wurde der Wasserschutzpolizei in Mainz am Sonntag eine Gewässerverunreinigung im Bereich der Kaiserbrücke gemeldet. Dies konnte auch durch Beamte des Biebricher Polizeieviers bestätigt werden.

Bei der anschliessenden Überprüfung durch den Polizeihubschrauber wurde eine bläuliche Verfärbung auf einer Breite von rund vier Metern und rund einen Kilometer weiter auf halber Flussbreite ausgemacht. Die vermutlich ölhaltige Substanz war auch in der Hafeneinfahrt Schierstein zu erkennen. Die Feuerwehr Wiesbaden erkundete bei einbrechender Dunkelheit die Lage und verzichtete zunächst auf eine Einschlängelung.

Eine Nachschau am Montag ergab eine Gewässerverunreinigung durch die ölige Substanz am Südufer im Ostteil des Hafenbeckens. Zunächst wurde eine neue Gewässerverunreinigung vermutet. Die umfangreichen Ermittlungen ergaben letztlich einen Zusammenhang mit der am Sonntag gemeldeten Verunreinigung auf dem Rhein.

Durch den Südwestwind gelangte ein Teil des Produktes über die Hafeneinfahrt in den Ostteil des Hafens und sammelte sich insbesondere in der Südost-Ecke des Beckens. Dort konnte die Feuerwehr nach Rücksprache mit dem Umweltamt die Verunreinigung einschlängeln und abschöpfen.

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.