Baum umgefahren und überschlagen

Pkw überschlagen K659 Kloppenheim 13.01.14Großes Glück hatte am Montagmittag ein 20-jähriger Fahrzeugführer, der sich auf der K 659 zwischen Kloppenheim und Bierstadt mit seinem Pkw überschlug, hierbei jedoch nur leicht verletzt wurde.

Der Mitsubishi-Fahrer war gegen 14 Uhr Richtung Bierstadt unterwegs. Auf feuchter Fahrbahn verlor er aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab, stieß gegen einen Baum und überschlug sich anschließend auf einem angrenzenden Acker. Der Pkw kam auf den Rädern wieder zum Stehen und der 20-Jährige konnte sich selbstständig aus dem Fahrzeug befreien.

Der Wiesbadener erlitt Schürfwunden und Prellungen, konnte jedoch nach einer Kontrolluntersuchung im Krankenhaus nach Hause entlassen werden. Durch die Feuerwehr wurde der abgeknickte Baum entfernt und die Fahrbahn gereinigt. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 18.000 Euro.

[flickrset id=“72157639764197606″ thumbnail=“square“ photos=““ overlay=“true“ size=“large“]


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 14. Januar 2014 - 19:55 Uhr
Letzte Aktualisierung: 14. Januar 2014 - 19:55 Uhr
Tags: , , , , ,