Autofahrerin von Katze abgelenkt

Eine, auf dem Beifahrersitz mitgeführte, Katze lenkte gestern ihre 49-jährige Besitzerin vom Autofahren ab, so dass diese auf der Lahnstraße einen Unfall verursachte. Die Autofahrerin fuhr gerade auf der Lahnstraße in Richtung Fasanerie, als die Katze plötzlich ihren Kopf aus dem geöffneten Autofenster streckte. Bei dem anschließenden Versuch, die Katze auf den Sitz zurückzuholen, übersah die 49-Jährige eine Kurve, kam nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort gegen ein geparktes Fahrzeug.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte Wagen gegen eine Straßenlaterne geschoben. Die Unfallverursacherin kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Da aus dem geparkten Pkw Kühlflüssigkeit ausgelaufen war, wurde die Fahrbahn von der Feuerwehr gereinigt. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8.000 Euro. [Polizeipräsidium Westhessen]

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126 - 50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.

MELDERTASCHE | P8GR

Die Firehead10 Meldertasche aus echtem italienischen Leder für deinen Airbus P8GR.

Wiesbaden112 Connect

Eine zeitgemäße Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnt für Hilfsorganisationen immer mehr an Bedeutung. Getreu dem Motto "Tue Gutes und rede darüber" wollen wir die Hilfsorganisationen dabei mit Schulungen, Beratungen und einem Fotoservice unterstützen.

Newsletter

Du willst keine News mehr verpassen und als Erster informiert sein, wenn es auf Wiesbaden112.de etwas Neues gibt? Dann ist unser Newsletter genau das Richtige für Dich!

Dies ist keine offizielle Seite der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Einsatzhotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

0176 - 21603808

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.