Autofahrer während der Fahrt durch Baum getroffen und eingeklemmt

Ein Autofahrer wurde am Vormittag zwsichen Eppstein-Niederjosbach und Niedernhausen-Oberjosbach, während der Fahrt in seinem PKW, von einem Baum erfasst. Dabei wurde der Fahrer von dem Baum eingeklemmt und musste durch die Rettungskräfte befreit werden.

Baum auf Pkw - Fahrer eingeklemmt Eppstein-Niederjosbach 10.02.20

Während des Sturms „Sabine“ stürzte der Baum auf den fahrenden PKW. Bei Eintreffen der Rettungskräfte gestaltete sich das Herankommen an den PKW seitens der Feuerwehr Eppstein als Herausforderung: Ein weiterer umgestürzter Baum behinderte die anfahrenden Rettungskräfte. Eine Zusammenarbeit aller beteiligten Feuerwehren war notwendig um dennoch zeitgerecht, adäquate Hilfe leisten zu können und den Fahrer mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug zu befreien. Hierzu wurde parallel der Baum vom Dach entfernt und der Innenraum des KFZ mit einem hydraulischen Rettungszylinder aufgestemmt. Der Fahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus transportiert.

Die Die Straße war über eine Stunde lang voll gesperrt. Ein genauer Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

 


Redaktion: Roman Clemo
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 10. Februar 2020 - 14:36 Uhr
Letzte Aktualisierung: 10. Februar 2020 - 14:36 Uhr
Tags: , , , , , , ,