Auto rollt in Gegenverkehr – 2 Personen verletzt

Symbolfoto

Am Mittwochnachmittag kam es in der Erbacher Straße in Seitzenhahn zu einem Unfall mit zwei leichtverletzten Personen.

Ein 74-jähriger Mann versuchte gegen 16.20 Uhr den Motor eines Citroen wieder zum Laufen zu bringen und ließ hierzu das Fahrzeug die abschüssige Erbacher Straße herunterrollen. Dabei verlor er die Kontrolle über den PKW und dieser rollte in den Gegenverkehr. Dort stieß das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden VW zusammen. Sowohl die 37-jährige Fahrerin des VW als auch der 74-Jährige wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.


Redaktion: Dennis Meißner
Fotos:
Video:

Veröffentlichung: 21. Mai 2017 - 15:13 Uhr
Letzte Aktualisierung: 21. Mai 2017 - 15:13 Uhr
Tags: , , , , , , , , , , , ,