Alkoholfahrt endet an Eiche – Zwei Schwerverletzte

Symbolfoto

Am Samstagmorgen fuhr ein 23-Jähriger gegen 03:30 Uhr in Nauheim (Kreis Groß-Gerau) auf dem Seeweg vom Hegbachsee kommend in Richtung Skateranlage, verlängerte Berzallee. Vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in Verbindung mit Alkoholgenuss verlor der Nauheimer die Kontrolle über seinen A-Klasse Mercedes. Im weiteren Verlauf kam der Pkw von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen dortigen Baum. Hierbei verletzten sich beide Insassen schwer und mussten in umliegende Krankenhäuser verbracht werden.

Da der verantwortliche Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein einbehalten. Die A-Klasse wurde beim Zusammenprall völlig zerstört. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf 40.000 Euro geschätzt.


Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Sebastian Stenzel
Video:

Veröffentlichung: 07. November 2017 - 11:08 Uhr
Letzte Aktualisierung: 07. November 2017 - 11:08 Uhr
Tags: