A3 bei Medenbach: Sprinter fährt auf Lkw auf und überschlägt sich

Verkehrsunfall A3 Medenbach 22.05.17Bei einem Auffahrunfall zwischen einem Sprinter und einem Lkw sind am Montagmittag auf der A3 bei Medenbach zwei Menschen verletzt worden. Der Sprinte rmit Anhänger war einem auf dem Seitenstreifen stehenden Lkw aufgefahren und überschlug sich. Der Verkehr staute sich mehrere Kilometer.

Gegen 11 Uhr meldeten Anrufer einen Verkehrsunfall mit einem überschlagenen Spritner auf der A3 zwischen dem Wiesbadener Kreuz und der Raststätte Medenbach. Da nicht klar war, ob jemand noch eingeklemmt ist, wurden neben zwei Rettungswagen, einem Notarzt und dem Rüstzug der Berufsfeuerwehr auch die Freiwilligen Feuerwehren Delkenheim und Nordenstadt alarmiert.

An der Einsatzstelle hatte sich der Fahrer des Sprinters bereits befreien können. Auch der beteiigte Lkw-Fahrer stand neben seinem Fahrzeug. Beide klagten jedoch über Schmerzen und wurden medizinisch versorgt.Verkehrsunfall A3 Medenbach 22.05.17 Der Lastwagen stand vermutlich aufgrund einer Panne auf dem Seitenstreifen. Der Sprinter kam etwas nach rechts vond er rechten Fahrpsur ab und prallte in das Heck des Lkw.

Dabei stürzte der Kleinlaster auf die Fahrerseite und blockierte zwei der drei Fahrspuren, die für die gesamte Dauer der Bergungsarbeiten gesperrt waren. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle und streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab.

Der Verkehr staute sich schnell bis hinter das Wiesbadener Kreuz. Probleme machte den Einsatzkräften erneut die Rettungsgasse, die immer wieder direkt hinter einem Einsatzfahrzeug geschlossen wurde und so den nachfolgenden Einsatzkräften die Anfahrt unnötig erschwerte.

Flickr Album Gallery Pro Powered By: Weblizar

Redaktion: Michael Ehresmann
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 24. Mai 2017 - 14:39 Uhr
Letzte Aktualisierung: 24. Mai 2017 - 14:42 Uhr
Tags: