Tag: 1. Juli 2009

Rettungshubschraubereinsatz nach Verpuffung

Am Dienstagabend kam es im Klagenfurter Ring zu einer folgenschweren Verpuffung im Rhamen einer Teestunde. Eine Frau erlitt dabei derart schwere Verbrennungen, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden musste. Eine weitere Frau wurde leicht verletzt. zu einem Folgebrand kam es zum Glück nicht.

Weiterlesen »

Dies ist nicht die offizielle Homepage der Stadt oder Feuerwehr Wiesbaden!

Wiesbaden112

Das Feuerwehrportal
Blaulicht-News aus Deiner Stadt

Infohotline

Feuer? Unfall ? Spektakuläres?

06126-50 159 30

(24h , Anonym)

Nur, wenn wir von einem Einsatz wissen, können wir auch darüber berichten.