Drei Schwerverletzte nach PKW Überschlag in Eppstein

VU Eppstein 16.08.14Eine junge Frau hat am Samstag Vormittag in der Burgstraße die Kontrolle über ihren Kleinwagen verloren, ist seitlich gegen eine Mauer gefahren und hat sich dann mit ihrem Fahrzeug überschlagen. Der PKW blieb auf dem Dach liegen. Die 18-jährige Fahrerin und ihre zwei 16-jährigen Brüder konnten sich schwer verletzt aus dem Auto befreien.

Die Abteilungen Eppstein und Vockenhausen der Feuerwehr wurden um 9:16 Uhr mit dem Stichwort “Verkehrsunfall, eingeklemmte Person” alarmiert. Ein Eppsteiner Feuerwehrmann, der direkt nach dem Unfall dazu kam, leistete erste Hilfe und konnte seinen Kollegen die Rückmeldung geben, dass alle das Auto verlassen konnten.

Der Rettungsdienst war mit zwei Notarzteinsatzfahrzeugen und drei Rettungswagen vor Ort. Die Feuerwehr Eppstein unterstützte den Rettungsdienst und sicherte das Unfallfahrzeug. Der Hund hatte sich bei dem Überschlag nicht verletzt.


Redaktion: Dennis Altenhofen
Fotos: Feuerwehr Eppstein
Video:

Veröffentlichung: 16. August 2014 - 11:33 Uhr
Letzte Aktualisierung: 16. August 2014 - 11:41 Uhr
Tags:

Schreibe einen Kommentar