Zwei Mülltonnen in der Innenstadt angezündet

Symbolfoto

In den frühen Morgenstunden zündeten am Freitag unbekannte Täter in der Eleonorenstraße zwei Mülltonnen an und verursachten einen Sachschaden von mindestens 5.000 Euro.

Ein Anwohner bemerkte gegen 06.00 Uhr den Geruch von brennendem Plastik, woraufhin er die Feuerwehr verständigte. Bei der Anfahrt bemerkte die Feuerwehr eine brennende Mülltonne auf dem Bürgersteig der Eleonorenstraße und eine weitere in der Hofeinfahrt eines Mehrfamilienhauses.

Durch die Hitzeentwicklung wurde die Gebäuderückwand, sowie die Decke der Hofeinfahrt beschädigt. Hinweisgeber werden gebeten sich mit der Kriminalpolizei in Wiesbaden unter der Rufnummer (0611) 345-0 in Verbindung zu setzen.




Redaktion: Sebastian Stenzel
Fotos: Michael Ehresmann
Video:

Veröffentlichung: 31. Dezember 2012 - 02:14 Uhr
Letzte Aktualisierung: 31. Dezember 2012 - 02:14 Uhr
Tags: